F-BookYT

Sujetbild

LEITBILD


pro mente Wien ist die Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit. Sie besteht seit 1965.

Wir fördern psychische und soziale Gesundheit durch Information, Prävention und Rehabilitation.

Wir schaffen Integration und Angenommen-Sein für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Wir begleiten Menschen in seelischen Krisen, während und nach einer psychiatrischen Behandlung.

Wir bieten persönliche und individuelle Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir fördern ehrenamtliches Engagement.

Wir leisten soziale, psychologische, medizinische und wirtschaftliche Hilfe zur Unterstützung der Betroffenen sowie zur Verbesserung ihrer Lebenqualität und ihrer gesellschaftlichen Situation.

Wir entwickeln das Angebot nach dem Bedarf unserer KlientInnen und nutzen dabei die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Sozialpsychiatrie und die Erfahrungen unserer ehrenamtlichen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen.

Wir sichern die Qualität und Innovation unserer Dienstleistungen durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung aller MitarbeiterInnen.

Wir treten aktiv und öffentlich für die gesellschaftliche Akzeptanz von Menschen mit psychischen Erkrankungen ein.

Wir führen die gemeinnützige Dienstleistungsorganisation pro mente Wien nachhaltig und sozialökonomisch.

pro mente Wien handelt konfessionell ungebunden und ist unabhängig von politischen Parteien.